Die Festmessen zu Allerheiligen werden in St. Maria Rosenkranzkönigin um 8:30 Uhr und in St. Maurinus um 9:45 Uhr sein. Darüber hinaus gibt es folgenden ‚neuen‘ Ablauf:

Für Lützenkirchen:
Nach der Festmesse in St. Maurinus werden das Gebet für die Verstorbenen und die Gräbersegnung auf dem Friedhof Lützenkirchen gehalten.

Für Quettingen:
In diesem Jahr halten wir am Allerheiligentag, 01.11.2022, um 14:30 Uhr in der Kirche St. Maria Rosenkranzkönigin anstelle der Hl. Messe eine Andacht für die Verstorbenen der vergangenen Monate aus unserer Pfarrgemeinde, derer wir namentlich gedenken und für die wir beten. Anschließend ist die Segnung der Gräber auf dem Friedhof Quettingen.