Als Erinnerung an die „alte Heimat“ wollen wir Pfr. Sander mit einem Rezeptbuch überraschen. Wer ihm also ein Rezept schenken möchte, kann sich in der Kirche oder einem der Pfarrbüros einen Vordruck mitnehmen und das Rezept, gerne handgeschrieben, bis zum 15.07.22 einreichen. Aus den gesammelten Rezepten wird dann ein Buch erstellt.