Am Dienstag, 07.05.2024, um 17.30 Uhr, findet ab der Kreuzkapelle ein Bittgang statt. Danach wird die Bittmesse vor oder in der Kapelle mit anschließendem Umtrunk gehalten. Die Hl. Messe um 9.00 Uhr entfällt an diesem Tag.
Am Mittwoch, 08.05.2024, startet um 17.30 Uhr der Bittgang vor der Kirche St. Maria Rosenkranzkönigin und endet dort mit der Vorabendmesse zu Christi Himmelfahrt.
(Bei Regenwetter fallen die Bittgänge aus und es wird zur Bittandacht in der Kapelle bzw. Kirche eingeladen.)